ÖSV-Kombinierer in Lauerstellung

Aufmacherbild
 

Die österreichischen Kombi-Asse liegen beim Heimbewerb in der Ramsau nach dem Springen in Lauerstellung. Denifl ist als bester Athlet Dritter und hat auf den Führenden Lamy Chappuis nur vier Sekunden Rückstand. Edelmann (GER) rangiert auf Platz zwei. Gruber (+14,0) liegt an siebenter, Bieler (+21,0) an der elften Stelle. Stecher verpatzt den Sprung etwas und landet nur auf Platz 33. In den 10km-Langlaufbewerb geht der Steirer mit 1:23 Minuten Rückstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen