Frenzel siegt vor Japaner-Trio

Aufmacherbild

Weltmeister Eric Frenzel gelingt im Kampf um den Gesamtweltcupsieg der Nordischen Kombination ein wichtiger Schritt. Der Deutsche gewinnt den Einzelbewerb in Lahti und verweist die Japaner Akito Watabe (+10,1 Sekunden), Taihei Kato (+12,9) und Yoshito Watabe (+16,6) auf die weiteren Plätze. Bester Österreicher wird Christoph Bieler (+ 39,6) auf Rang acht. Wilhelm Denifl, Bernhard Gruber und Lukas Klapfer folgen auf den Plätzen zwölf, 14 und 15. Youngster Mario Seidl landet auf Rang 23.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen