Kein Kombi-Sprung in Kuusamo

Aufmacherbild
 

Der Wind als Spielverderber. Wie befürchtet lassen die Verhältnisse am Samstag kein Springen der Nordischen Kombinierer zu, der zweite Wettkampf der Saison findet aber dennoch statt. Der am Freitag durchgeführte provisorische Wettkampfsprung kann gewertet werden. Der 10-km-Langlauf wird um 14:15 Uhr gestartet. Bernhard Gruber geht als 6. ins Rennen, der Hobby-Musiker startet mit 1:38 Minuten Rückstand auf den Deutschen Tino Edelmann. Willi Denifl liegt auf Rang 9, Mario Stecher genau dahinter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen