Tour de Ski: Dürr Tagesvierter

Aufmacherbild

Der Russe Alexander Legkov krönt sich zum ersten Mal zum Sieger der Tour de Ski. Auf der Schluss-Etappe reicht dem 29-Jährigen ein zehnter Platz, um den bisherigen Leader Dario Cologna (SUI) zu überflügeln. Der Tagessieg geht an den Schweden Markus Hellner, Johannes Dürr wird sensationell Vierter und belegt Rang 24 in der Endabrechnung. "Er hat heute die Taktik perfekt umgesetzt und bei der Bergankunft seine super Form ausgespielt", freut sich ÖSV-Langlauf-Cheftrainer Gerald Heigl.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen