Stadlober Zehnte bei Tour de Ski

Aufmacherbild

Langläuferin Teresa Stadlober beendet die Tour de Ski auf dem guten zehnten Platz. Die 21-Jährige macht auf dem neun Kilometer langen Schlussanstieg im Val di Fiemme noch drei Plätze gut. Der Sieg geht mit 9:53 Minuten Vorsprung auf Stadlober erstmals an die Norwegerin Marit Björgen, die damit alle großen Titel zumindest einmal gewonnen hat. Auf Rang zwei landet mit 1:39 Minuten Rückstand ihre Landsfrau Therese Johaug. Zweitbeste Österreicherin wird Nathalie Schwarz, die den 20. Platz belegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen