Junioren-WM-Silber für Stadlober

Aufmacherbild

Langläuferin Teresa Stadlober gewinnt am Mittwoch bei der Nordischen Junioren-WM in Liberec Silber über 5 km Skating. Die noch 19-jährige Radstädterin, Tochter von Alois Stadlober und Roswitha Steiner, weist 4,3 Sekunden Rückstand auf Siegerin Victoria Carl (GER) auf. Bronze geht an Anastasia Sedowa (RUS/+11,4). Nathalie Schwarz landet auf Rang 22, Anna Roswitha Seebacher auf Platz 41 und Lisa Unterweger an 47. Stelle. Stadlober gehört nicht dem ÖSV-Kader an, sie trainiert mit ihrem Vater.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen