Björgen gewinnt Toblach-Sprint

Aufmacherbild

Marit Björgen gewinnt den Langlauf-Sprint der Damen in Toblach (ITA). Die Norwegerin setzt sich vor Denise Herrmann aus Deutschland (+ 0,42 Sek.) und Landsfrau Ingvild Östberg (+1,45) durch. Die Österreicherin Katerina Smutna belegt Platz 41. Bei den Herren setzt sich der Norweger Ola Vigen Hattestad vor seinem Landsmann Eirik Brandsdal (+0,69) und dem Deutschen Josef Wenzl (+0,94) durch. Die Österreicher Harald Wurm und Bernhard Tritscher sammeln mit den Plätzen 15 bzw. 27 Weltcuppunkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen