Langläuferin auf Weltcup-Kurs

Aufmacherbild

Langlauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle hat sich nach ihrem Wechsel zum Biathlon zumindest teamintern schon für den Weltcup qualifiziert. Der deutsche Bundestrainer Uwe Müßiggang sagt gegenüber der "Bild": "Evi ist für Pokljuka eingeplant". Zunächst muss sich die Deutsche jedoch am kommenden Wochenende in Schweden im zweitklassigen IBU-Cup auch international für den Weltcup qualifzieren. Dafür darf sie maximal 15 Prozent langsamer sein als die ersten drei Athletinnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen