Biathlon-WM geht an Hochfilzen

Aufmacherbild

Hochfilzen wird die Biathlon-WM 2017 ausrichten. Der Tiroler Ort erhält am Sonntag beim Kongress der IBU in Meran den Zuschlag. Der einzige Konkurrent war das schwedische Östersund. Für Hochfilzen ist es bereits die vierte Weltmeisterschaft: Schon 1978, 1998 und 2005 durfte man die Biathlon-WM veranstalten. Bei der letzten Weltmeisterschaft in Hochfilzen gab es für das österreichische Team Staffel-Bronze durch Daniel Mesotitsch, Fritz Pinter, Wolfgang Rottmann und Christoph Sumann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen