Ustyugov gibt Rücktritt bekannt

Aufmacherbild

Evgeny Ustyugov kehrt dem Biathlon den Rücken. Der 28-jährige Russe gibt seinen Rücktritt bekannt. Bei den Olympischen Spielen in Sotschi konnte er mit der Staffel des Gastgeberlandes die Goldmedaille erobern. Bei den Spielen in Vancouver vor vier Jahren krönte er sich zum Olympiasieger im Massenstart und holte mit der Staffel Bronze. Ustyugov feierte drei Weltcupsiege und gewann zwei WM-Medaillen (Silber 2011). Die heurige Saison beendete er auf Gesamt-Rang 18.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen