Einzel in Östersund abgesagt

Aufmacherbild
 

Die Internationale Biathlon Union (IBU) muss den ersten Einzel-Wettkampf der Saison absagen. Aufgrund starker Windböen sehen sich die Verantwortlichen gezwungen, den 20-Kilometer-Bewerb auf Donnerstag zu verschieben. "Der Sturm ist hereingebrochen, wir können die Sicherheit der Athleten nicht garantieren", erklärt Renndirektor Franz Berger. Das Damen-Einzel (mit Katharina Innerhofer und Iris Schwabl) soll Donnerstag um 13:15 Uhr stattfinden, die Herren folgen um 17:15 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen