Kristall für Svendsen und Boe

Aufmacherbild
 

Norwegens Biathleten räumen auch beim Weltcup-Finale in Oslo ab. Emil Hegle Svendsen gewinnt den abschließenden Massenstart vor Evgeny Ustyugov (RUS/+ 0,4). Dritter wird Ole Einar Björndalen, den kurz vor dem Ziel in Führung liegend die Kräfte verlassen. Christoph Sumann landet auf Platz vier. Svendsen fängt damit Martin Fourcade (FRA) im Massenstart-Weltcup noch ab. Der Gesamtweltcup geht an Tarjei Boe (Tages-Achter), er siegt fünf Punkte vor Titelverteidiger Svendsen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen