Mäkäräinen fährt zweigleisig

Aufmacherbild
 

Kaisa Mäkäräinen wagt einen gefährlichen Spagat und wird in diesem Jahr an zwei Weltmeisterschaften teilnehmen. Die Weltklasse-Biathletin (Gesamtweltcup-Siegerin 2010/11) zählt bei den Titelkämpfen in Nove Mesto (7. bis 17. Februar) zu den Favoritinnen auf eine Medaille und strebt den zweiten Titel nach 2011 (Verfolgung in Khanty Mansiysk) an. Anschließend zählt die 30-Jährige auch zum finnischen Kader für die Nordische Ski-WM in Val di Fiemme (20. Februar bis 3. März).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen