Konsequenzen nach Biathlon-WM?

Aufmacherbild
 

ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel zog am Rande der Ski-WM in Schladming auch eine erste Bilanz zur Biathlon-WM in Nove Mesto. "Das ist sicher nicht so gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben", so der 71-Jährige im Gespräch mit LAOLA1. Konsequenzen, auch personeller Natur, könne er nach dem Medaillen-Nuller nicht ausschließen. "Ich verstehe nicht so viel vom Biathlon, aber wir werden uns sicher zusammensetzen", so Schröcksnadel, der von Schladming zur Nordischen WM weiterreist.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen