Mesotitsch und Pinter stark

Aufmacherbild

Anton Shipulin gewinnt den Biathlon-Sprint der Herren in Antholz. Der fehlerlose Russe triumphiert vor dem Norweger Emil Hegle Svendsen (1/+12,8 Sek.) und dem Slowenen Jakov Fak (1/+20,4). Daniel Mesotitsch (0/+42.3), der zuletzt im IBU-Cup ran musste, fährt mit hoher Nummer noch auf Rang acht. Fritz Pinter (1/+47,3) landet nur einen Platz dahinter. Auch Dominik Landertinger (17.), Simon Eder (33.) und Julian Eberhard (38./vier Fehler stehend) holen Weltcup-Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen