Überraschungssieg in Antholz

Aufmacherbild
 

Anais Bescond feiert zum Auftakt des Biathlon-Wochenendes in Antholz ihren ersten Weltcup-Sieg. Die Französin leistet sich im Sprint einen Fehler und verweist die Deutsche Andrea Henkel (0/+6,7), die sich über ihr bestes Saisonergebnis freuen kann, und Darya Domracheva (2/+10,1) aus Weißrussland auf die Plätze. Lisa Hauser schießt einmal daneben und holt mit Rang 37 noch vier Weltcup-Punkte. Katharina Innerhofer wird mit vier Fehlern 80. und verpasst somit die Verfolgung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen