Soukalova siegt, ÖSV-Damen stark

Aufmacherbild

Vor zwei Jahren gewann sie in Pokljuka ihr 1. Weltcup-Rennen, nun feiert Gabriela Soukalova nach durchwachsenem Saisonstart ebendort ihren 1. Saison-Sieg. Die Tschechin bleibt im Sprint fehlerfrei und verweist Dorothea Wierer (1/+18,4 Sek.) aus Italien und die Ukrainerin Valj Semerenko (0/+24,7) auf die Plätze. Lisa Hauser bleibt fehlerfrei und sammelt als starke 17. fleißig Weltcup-Punkte. Auch Kathi Innerhofer (24./1) und Dunja Zdouc (37./0) punkten und qualifizieren sich für den Verfolger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen