EM-Silber für Biathletin Zdouc

Aufmacherbild
 

Toller Auftakt für das österreichische Biathlon-Team bei der EM in Otepää (EST). Die Weltcup-erprobte Kärntnerin Dunja Zdouc gewinnt im ersten Bewerb, dem Einzel der Juniorinnen, die Silbermedaille. Zdouc leistet sich zwei Schießfehler, am Ende fehlen nur 9,9 Sekunden auf die siegreiche Russin Victoria Slivko, die eine Strafminute kassiert. Bronze geht an Yuliya Zhuravok (UKR). Bei den Herren wird Stefan Mair Fünfter, auf Bronze fehlen ihm nur 14,5 Sekunden. Gold holt Aristide Begue (FRA).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen