Ferry holt Massenstart, 15. Eder

Aufmacherbild

Der Schwede Björn Ferry triumphiert beim Biathlon-Massenstart-Rennen von Pokljuka (SLO) vor Martin Fourcade (FRA/+4,7) und Evgeny Ustyugov (RUS/+12,5). Das Podest-Trio bleibt bei den vier Schießübungen über 15 km fehlerfrei. Emil Hegle Svendsen (NOR) wird mit einem Fehler 4., Simon Eder belegt mit vier Schießfehlern als bester Österreicher den 15. Rang. Auch Dominik Landeringer unterlaufen vier Fehler. Er belegt mit 3:27 min Rückstand Platz 24 und fällt im Gesamt-Weltcup auf Rang 3 zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen