2. Weltcup-Sieg für Shipulin

Aufmacherbild

Der Sieg in der Verfolgung von Nove Mesto geht an Anton Shipulin. Nach 4 Schießeinheiten (1 Fehler) und 12,5 km Langlauf darf sich der Russe über den 2. Weltcup-Sieg seiner Karriere freuen. Hinter Shipulin wird Martin Fourcade aus Frankreich Zweiter. Diesen Platz teilt er mit Arnd Peiffer (D), dem nachträglich 20 Sekunden gutgeschrieben werden. Grund: Eine Scheibe war trotz Treffers nicht gefallen, weshalb er eine Strafrunde zusätzlich drehte. Sven Grossegger gibt wegen Rückenschmerzen auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen