Neuner triumphiert im Sprint

Aufmacherbild
 

Lena Neuner hat ihre Zwangspause gut weggesteckt und gewinnt den Sprint in Kontiolahti. Nachdem die Rekord-Weltmeisterin den Massenstart in Oslo aufgrund einer Erkältung ausließ, setzt sie sich diesmal mit einer Strafrunde vor der Finnin Kaisa Mäkäräinen (1 Fehler/+ 12,3 sec) und der Weißrussin Darya Domracheva (2/17,0) durch. Die weiteren Plätze gehen an Olga Zaitseva (RUS), Anastasiya Kuzmina (SVK) und Miriam Gössner (GER). Romana Schrempf wird 62. und verpasst die Quali für die Verfolgung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen