Feuer im Hotel der Biathleten

Aufmacherbild

Der Biathlon-Tross kommt auch nach dem spannenden Sprint in Oslo nicht zur Ruhe. Während des Abendessens herrscht im Hotel der Österreicher plötzlich Aufruhr, als der Feuer-Alarm ausgelöst wird. Sofort wird eine Evakuierung eingeleitet, Athleten und Betreuer bewegen sich nach draußen ins Freie. Auslöser des Ganzen soll ein Brand in der Küche des Hotels sein. Ersten Informationen zufolge wird bei diesem Zwischenfall glücklicherweise niemand verletzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen