Fenninger ist RTL-Weltmeisterin

Aufmacherbild
 

Anna Fenninger gewinnt nach WM-Gold im Super-G auch den Titel im Riesentorlauf. Die Salzburgerin, bereits zur Halbzeit klar in Führung, fährt in einer eigenen Liga und siegt 1,40 Sekunden vor der Deutschen Viktoria Rebensburg, die mit Laufbestzeit von Rang elf auf zwei nach vorne fährt. Bronze geht an Jessica Lindell-Vikarby (SWE/+1,49). Michaela Kirchgasser fällt von Platz zwei auf sechs zurück, Kathrin Zettel wird Siebente. Eva-Maria Brem scheidet bereits im 1. Lauf aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen