Hirscher für Kombi nominiert

Aufmacherbild

Nach dem zweiten Abfahrts-Training wird Marcel Hirscher (+4,69 Sek., Platz 55) vom ÖSV für die Kombination (Sonntag, 18 Uhr) nominiert. Der Salzburger zögert aber noch mit einer Startzusage, tendiert aber zu einer Teilnahme. Wobei er weiß, das er sich in der Abfahrt steigern muss: "Wenn ich eine Sekunde schneller gewesen wäre, wäre es mir recht." So habe er gegen Pinturault und Ligety, auf die er etwa 3 Sekunden verlor, keine Chance: "Und nur zur Gaudi fahr ich da auch nicht runter."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen