Besser hier als in Sotschi

Der viertplatzierten Zettel fehlten nur 2/100 auf das Podest, das passe zur Saison, meinte die Niederösterreicherin.

"Aber schlechter wäre es gewesen, wenn es in Sotschi so ausgeschaut hätte", meinte die Olympia-Dritte.

Im Riesentorlauf am Sonntag will sie ihre letzten Reserven noch einmal motivieren.

Nicht antreten wird Hosp - wegen schlechter Wetterprognosen und schwieriger Pistenverhältnisse. Sie wäre als 500-Punkte-Fahrerin startberechtigt gewesen.

Alle ÖSV-Läuferinnen punkten

Michaela Kirchgasser kam auf Rang 11, Carmen Thalmann auf 14 und Christina Ager auf 15.

Damit punkteten alle Läuferinnen, die in die Wertung gekommen waren.

Im ersten Durchgang ausgeschieden waren Bernadette Schild und Alexandra Daum.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen