Neureuther gewinnt in Wengen

Aufmacherbild
 

Felix Neureuther feiert im Wengen-Slalom seinen 2. Saisonsieg und übernimmt die Führung im Disziplinenweltcup. Der Deutsche, zur Halbzeit 5., ist in 1:46,93 Minuten der Schnellste. Stefano Gross (ITA) wird mit 0,20 Sekunden Rückstand Zweiter, Henrik Kristoffersen (NOR/+0,44) komplettiert das Podest. Reinfried Herbst ist als 13. bester ÖSV-Läufer, Benjamin Raich wird 15. Michael Matt verbessert sich mit Laufbestzeit vom 29. auf den 16. Platz. Sein Bruder Mario wird 19. Hirscher im 1. Lauf out.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen