Trainerwechsel in Frankreich

Aufmacherbild
 

Trainerwechsel im französischen Damen-Ski-Team. Jean-Philippe Vulliet tritt als Cheftrainer mit Saisonende zurück. "Ich will mich neuen Herausforderungen stellen", wird Vulliet zitiert. Der Abschied erfolgt nach einer erfolgreichen Saison: Bei der WM gewannen Marion Rolland (Abfahrt) und Tessa Worley (Riesentorlauf) zwei Mal Gold. Sein Nachfolger wird Benjamin Melquiond, der von 1994 bis 2003 selbst im Weltcup aktiv war: "Ich bin glücklich, ein kompetentes Team um mich zu haben."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen