Reichelt-Bestzeit in Sotschi

Aufmacherbild

Hannes Reichelt erzielt im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt in Sotschi Bestzeit - allerdings mit 2 Torfehlern. Der Salzburger lässt Didier Cuche auf der Olympia-Strecke um 0,25 Sekunden hinter sich. Dritter wird überraschend der Kanadier Benjamin Thomsen (+0,69 Sek). Zweitbester Österreicher ist Georg Streitberger, der als Elfter 1,57 Sekunden auf Reichelt verliert. Klaus Kröll belegt mit 1,89 Sekunden Rückstand Rang 12. Romed Baumann kommt nicht über Rang 22 (+2,79 Sek.) hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen