Pfeifer: "Mario ist ein Kämpfer"

Aufmacherbild

Nach einer Ausfallserie von fünf Rennen en suite konnte Mario Matt zuletzt zweimal anschreiben (19. und 12.). Vor dem Nightrace in Schladming glaubt Slalom-Trainer Marko Pfeifer an seinen Schützling. "Mario ist ein Kämpfer, er gibt nie auf", so Pfeifer. "Die Form geht in die richtige Richtung. Und die WM ist sowieso ein eigenes Rennen." Der 35-jährige Tiroler hadert besonders mit den Materialabstimmungen, die zwei besten Ski sind ihm unter der Saison gebrochen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen