Schlopy kehrt ins US-Team zurück

Aufmacherbild

Das US-Herren-Team setzt ab sofort auf die Erfahrung von Erik Schlopy. Der 41-Jährige wird Co-Trainer von Bernd Brunner im Technik-Team. Schlopy war bis 2008 selbst im Weltcup aktiv und gewann 2005 WM-Bronze im Riesentorlauf. Cheftrainer Sasha Rearick ist überzeugt, dass Schlopy das Team verstärkt: "Es gibt niemanden, der professioneller und entschlossener war und der mehr Einfluss auf andere Läufer hatte. Er war ein Leader, der mir immer gesagt hat, wenn etwas nicht funktionierte."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen