Norweger gewinnt Nightrace

Aufmacherbild

Henrik Kristoffersen gewinnt den Nachtslalom in Schladming und feiert damit seinen ersten Weltcup-Sieg. Der Norweger setzt sich um 0,18 Sekunden vor Marcel Hirscher durch, der im zweiten Durchgang keinen optimalen Schlussteil erwischt. Nur eine Hundertstel hinter dem Österreicher landet Felix Neureuther (GER) auf dem dritten Rang. Mario Matt, Führender nach dem ersten Durchgang, fädelt bereits beim dritten Tor ein. Zweitbester ÖSV-Läufer wird Reinfried Herbst auf Platz 10 (+1,87 Sekunden).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen