Salcher feiert Premierensieg

Aufmacherbild
 

Was für ein Saisonabschluss für Markus Salcher! Der halbseitig gelähmte Skirennläufer feiert beim Weltcup-Finale in Panorama seinen ersten Sieg im Super-G. "Es ist ein Traum!", ist die Freude bei Salcher, der bei seinem ersten Start aufgrund eines Sturzes des vor ihm gestarteten Läufers abgewunken wird und im Re-Run groß aufzeigt, groß. Der sehbehinderte Christoph Prettner belegt mit seinem Guide Andreas Heinz-Erian Platz drei. Die oberschenkelamputierte Danja Haslacher wird ebenfalls Dritte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen