Reichelt: "Das ist richtig geil"

Aufmacherbild
 

Mit seinem Sieg bei der Lauberhorn-Abfahrt in Wengen löscht Hannes Reichelt einen weißen Fleck in seiner Vita aus. "Das ist ein weiterer echter Klassiker, den ich nun nach Bormio und Kitzbühel auf meiner 'To-do-Liste' abhaken kann. Das ist richtig geil", freut sich der 34-jährige Salzburger, dem bewusst ist, wie wichtig der erste ÖSV-Abfahrtssieg der Saison war. "Das ist super für die gesamte Mannschaft. Jetzt ist es wieder ruhig und wir können uns in Ruhe auf Kitzbühel vorbereiten."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen