Kein Karriere-Ende von Reichelt

Aufmacherbild

Hannes Reichelt kann trotz seines Olympia-Aus mit der Entscheidung für die notwendige Bandscheiben-OP leben. "Wenn du die Risiken hörst, willst du gar nicht mehr weiterfahren. Es gibt ein Leben nach dem Skifahren", stellt er die Gesundheit an oberste Stelle. An ein Karriere-Ende verschwendet Reichelt aber keinen Gedanken: "Als ich davon in den Medien gelesen habe, habe ich mir gesagt, die werden sich noch wundern." Lässt es der Körper zu, will er beim Weltcup-Finale schon wieder starten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen