Rebensburg legt Pause ein

Aufmacherbild

Viktoria Rebensburg legt wie erwartet eine Wettkampfpause ein und lässt die Weltcup-Rennen in St. Moritz aus. Die Olympiasiegerin im Riesentorlauf wird stattdessen Trainingseinheiten in ihrer Spezial-Disziplin einlegen. Im Riesentorlauf-Weltcup führt die 23-Jährige aktuell 68 Punkte vor Anna Fenninger und hat gute Chancen auf die Kristallkugel. In St. Moritz stehen am Wochenende eine Abfahrt und zwei Super-Kombinationen am Programm.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen