Herren-Team für Sölden komplett

Aufmacherbild
 

Das ÖSV-Aufgebot für den Herren-Riesentorlauf beim Weltcup-Auftakt in Sölden ist komplett. Bei ÖSV-internen Qualiläufen sichern sich Marcel Mathis, Vincent Kriechmayr, Christoph Nösig und Stephan Görgl die verbliebenen vier Startplätze. Einen Fixplatz hatten Benjamin Raich, Marcel Hirscher, Romed Baumann, Philipp Schörghofer und Hannes Reichelt. Bei den Damen wird Cheftrainer Herbert Mandl nach den Sichtungsläufen in den nächsten Tagen über die letzten Startplätze entscheiden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen