Plant Miller bis Olympia 2018?

Aufmacherbild

Bode Miller denkt offenbar nicht an ein Karriereende und hat die Olympischen Spiele 2018 im Visier. Der 36-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag mit Ausrüster Dainese (Helme, Brillen und Protektoren). Der US-Amerikaner wird auch in die Entwicklung des Airbag-Systems eingebunden. Miller gewann in seiner Karriere 33 Weltcuprennen, zwei WM-Titel und holte insgesamt sechs Olympische Medaillen. In Sotschi sicherte er sich die Bronzemedaille im Super G.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen