Hirscher gewinnt Slalom-Kristall

Aufmacherbild
 

Marcel Hirscher sichert sich zum Abschluss der Weltcup-Saison in Meribel die kleine Kristallkugel im Slalom. Der Gesamtweltcup-Sieger gewinnt den Slalom vor dem Italiener Giuliano Razzoli (+0,83) sowie Alexander Khoroshilov (RUS/+1,09) und feiert seinen 31. Weltcupsieg. Felix Neureuther beendet das Rennen auf Rang 12 und bleibt in der Disziplinen-Wertung 23 Punkte hinter Hirscher, der sein drittes Slalom-Kristall in Folge holt. Reinfried Herbst fährt auf Rang 14, Benjamin Raich wird 19.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen