Maze gewinnt Red Bull Skills

Aufmacherbild
 

Für den Gesamtweltcup hat es knapp nicht gereicht, beim "Red Bull Skills" hat Tina Maze aber die Nase vorne. Die Slowenin sichert sich in der Lenzerheide vor Denise Feierabend (SUI) und Klara Krizova (CZE) den Sieg. Eva-Maria Brem landet auf Rang sieben. Bei den Herren gewinnt Adrien Theaux (FRA) vor Mauro Caviezel (SUI) und Gilles Roulin (SUI). Beim "Red Bull Skills" fahren die Athleten auf einem Kurs mit Abfahrts-, Super-G-, Riesentorlauf-, und Slalom-Toren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen