Tina Maze lässt Zukunft offen

Aufmacherbild
 

Die Spekulationen um ein mögliches Karriere-Ende von Tina Maze gehen weiter. Die Slowenin macht bei einer Pressekonferenz in ihrer Heimat entgegen der Erwartungen keine eindeutige Aussage über ihre Zukunftspläne. "Heute sind wir nicht deswegen hier. Wir sind hier, um eine erfolgreiche und schöne Saison zu feiern", sagt Maze nach einem Empfang vor mehr als 1.000 Fans. Die abgelaufenen Saison sei "das i-Tüpfelchen meiner Karriere, auch wenn es keinen Gesamtweltcupsieg gab", so die 31-Jährige.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen