Lösch gewinnt 3. WM-Goldene

Aufmacherbild

Claudia Lösch gewinnt bei der Ski-Weltmeisterschaft der Behindertensportler in La Molina ihre dritte Gold-Medaille. Nach Super-G und Super-Kombi ist die 24-jährige Niederösterreicherin am Dienstag im Riesentorlauf nicht zu schlagen und setzt sich vor Anna Schaffelhuber (GER/+1,53 Sek.) und Kimberly Joines (CAN) durch. Damit erhöht sich das rot-weiß-rote Medaillenkonto auf sieben Goldene, eine Silberne und drei Bronzene. Die Titelkämpfe werden am Mittwoch mit dem Team-Bewerb abgeschlossen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen