Kostelic schießt gegen Hirscher

Aufmacherbild
 

Ivica Kostelic schießt wieder einmal scharf. Diesmal ist Marcel Hirscher das Ziel. Grund ist die Debatte über einen Einfädler im Zagreb-Slalom. "Wer weiß, vielleicht hat Hirscher öfter eingefädelt. Das ist kein sauberes Bild", meint Kostelic, der sich um den Heimsieg betrogen fühlt. Der Kroate verweist auf sportliche Werte: "Wenn jemand diese Werte verletzt, vergesse ich das ganz sicher nicht." Und er meint weiter: "Auch wenn es keine Beweise gibt, kann man Indizien vor Gericht ziehen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen