Mehr Austro-Power für Swiss-Ski

Aufmacherbild
 

Der Schweizer Skiverband (Swiss-Ski) setzt auf weiteres Know-how aus Österreich. Walter Hlebayna, der neue Cheftrainer, installiert den Salzburger Walter Hubmann als Abfahrtscoach. "Ich habe höchste Wertschätzung und bin der Ansicht, dass seine Referenzen und sein Erfolgsausweis eine deutliche Sprache sprechen", so Hlebayna. Die zweite Gruppe, die die Kombinierer umfasst, wird künftig vom Walliser Jörg Roten geleitet. Steve Locher trägt indes weiter die Verantwortung für die Techniker.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen