Hirscher vor Garmisch-RTL krank

Aufmacherbild

Hinter Marcel Hirschers Start im Weltcup-Riesentorlauf in Garmisch-Partenkirchen steht ein Fragezeichen. Der Salzburger leidet unter Durchfall und klagt auch über Gliederschmerzen. "Ich werde alles tun, um am Sonntag am Start stehen zu können", erklärt Hirscher. "Danach habe ich ohnehin eine längere Pause." Im Kampf um den Gesamtweltcup hat Hirscher vor den letzten neun Rennen 169 Punkte Vorsprung auf Svindal. "Marcel hat viele Matchbälle", meint der Norweger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen