Hirscher: Start im Super-G fix

Aufmacherbild

Marcel Hirscher wird im Super-G und in der Kombination von Kitzbühel (beides am 23. Jänner) an den Start gehen. Der Salzburger nutzte die Möglichkeit einige Fahrten auf der Streif zu machen, und den unteren Teil der Strecke kennen zu lernen. Der 25-Jährige war bereits in der letzten Saison in Kitzbühel am Start, damals führte die Strecke aber nicht über den Hausberg und die Traverse. "Er hat Kitzbühel mit lachendem Gesicht verlassen", berichtet ÖSV-Herren-Trainer Andreas Puelacher.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen