Hirscher startet in Saalbach

Aufmacherbild
 

Marcel Hirscher gönnt sich keine Pause: Für den dreifachen WM-Medaillen-Gewinner geht es am Montag in Richtung Heimat und bereits am Sonntag steht das nächste Rennen an. Der 25-Jährige startet in Saalbach beim Super-G, um seine Chance auf den historischen vierten Gesamt-Weltcup-Sieg zu wahren. Derzeit führt er mit 180 Punkten Vorsprung auf den Norweger Kjetil Jansrud. "Ich war bei der WM sehr schnell unterwegs, das Selbstvertrauen ist da", ist er für das Saisonfinale guter Dinge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen