Hirscher lobt Konkurrenten

Aufmacherbild

Bei der Generalprobe für die WM 2015 in Beaver Creek stehen die ÖSV-Abfahrer nach dem verpatzten Auftakt in Lake Louise sowie den schlechten Trainingsergebnissen schon unter Druck. Marcel Hirscher hofft darauf, dass seine Teamkollegen den bereits zweifachen Weltcup-Sieger und Fünf-Disziplinen-Fahrer Kjetil Jansrud Punkte wegschnappen. "Der Bursche ist richtig gut", lobt der Österreicher, der in Colorado Samstag im Super-G und Sonntag im RTL wieder eingreift, seinen norwegischen Konkurrenten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen