Kostelic führt, Pranger Dritter

Aufmacherbild

Ivica Kostelic führt nach dem 1. Durchgang des Flutlicht-Slaloms in Flachau. Der Kroate verweist den Italiener Cristian Deville um 0,14 Sekunden auf den zweiten Platz. Eine Hundertstel dahinter folgt mit Manfred Pranger der beste ÖSV-Läufer. Die restlichen Österreicher verlieren viel Zeit: Mario Matt (+0,88) schafft es als Neunter zumindest noch in die Top-10. Marcel Hirscher (+1,27), Reinfried Herbst (+1,42) und Benjamin Raich (+1,58) verlieren auf Kostelic über eine Sekunde.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen