Herbst bei Zeitläufen top

Aufmacherbild

Reinfried Herbst ist nach den ÖSV-Zeitläufen in Sölden zufrieden. "Ich habe dabei mein Renn-Setup mit verschiedenen Varianten probiert und war neben Marcel Hirscher immer vorne dabei", resümiert der Salzburger. Die "Tüftelei" am Material habe sich ausgezahlt: "Ich habe sehr viel Zeit investiert, um meinen perfekten Schuh sowie die besten Skier zu finden. Dieses Ziel habe ich erreicht. Jetzt kommt der zweite Schritt, die Umsetzung des Trainings und der Technik in den Stangen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen