Görgl: "Sölden nie gemocht"

Aufmacherbild

Elisabeth Görgl landet beim RTL in Sölden als beste Österreicherin überraschend auf Rang 3. "Ich habe diese Hang nie gemocht. Aber jetzt habe ich mich versöhnt", so die Steirerin, deren bestes Sölden-Ergebnis bisher ein neunter Rang war. Zum Erfolgsgeheimnis meint Görgl: "Ich habe einerseits meine Technik weiterentwickelt und ein gutes Set-Up gefunden." Sie will dennoch weiter testen, ist vor allem mit dem Skischuh noch nicht zufrieden: "Aber wir befinden uns in der Testphase."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen